Rot-Weiß verteidigt Tabellenspitze

26.02.2012 von Fritz Hoffmann

6. Spieltag Kreisliga Herren

Rot-Weiß, hier mit Stefan Wiegand im Angriff, flog den Raben aus Merseburg diesmal davon.
Foto: Wolfgang Gerber

Der 6. Spieltag der Kreisliga-Volleyballer war gekennzeichnet durch die unerwarteten Niederlagen der Junioren des CVM, der starken kämpferischen Leistung des SV Rot-Weiß Weißenfels und der erneut deutlich sichtbar gewachsenen Spielstärke der jungen Mannschaft des SV Eintracht Lützen.

Der VSG Kugelberg – zahlenmäßig unterlegen - hatte nicht seinen besten Tag erwischt. Zwar wuchs im 2. Satz gegen Krumme Hufe Naumburg der Kampfgeist, die Niederlage aber konnte nicht mehr verhindert werden. Gegen den nächsten Naumburger Gegner gab es einen sicheren Gewinn des 1. Satzes, doch AJU steigerte sich zusehends, gewann den 2. und konnte sich im Tiebreak mit einem äußerst knappen Ergebnis ebenfalls erfolgreich durchsetzen.

Auf Feld 3 startete Rabe 90 Merseburg gegen Rot Weiß II recht erfolgreich. Im 2. Satz aber wuchs der kämpferische Einsatz der Männer aus der Neustadt – zahlenmäßig unterlegen - der ihnen auch den Gewinn des Tiebreaks brachte. Werschen konnte eigentlich nur im 2. Satz gegen die Merseburger mithalten, verlor aber klar gegen Rot-Weiß. Auf dem Mittelfeld überraschten die Lützener mit erfolgreichen sicheren Angriffen und guter Blockarbeit. Zwar wurde der 1. Satz gegen die Junioren des CVM knapp verloren, doch der 2. und der Tiebreak war ihnen nicht zu nehmen. Diese herausragende erfolgreiche Spielweise überraschte auch den Favoriten KGS „Hoffnung“. Erst nach einer Reihe kleiner Fehler der jungen Lützener gelang der KGS der Gewinn des 1. Satzes. Auch der 2. war stark umkämpft, bis sich die KGS knapp durchsetzte.

Gallerie

FSV Krumme Hufe NMB:VSG Kugelberg WSF I2:0 (15,24)
FSV Krumme Hufe NMB:AJU 72 Naumburg2:0 (21,19,)
VSG Kugelberg WSF I:AJU 72 Naumburg1:2 (20,-16,-14)
SV Eintracht Lützen:KGS Hoffnung WSF0:2 (-23,-19)
SV Eintracht Lützen:CVM Junioren2:1 (-23,18,8)
KGS Hoffnung WSF:CVM Junioren2:0 (20,23)
Raben Merseburg:SV Rot-Weiß II1:2 (21,-21,-12)
Raben Merseburg:SV Werschen2:0 (19,23)
SV Rot-Weiß II:SV Werschen2:0 (15,20)

 

PlatzMannschaftSpielePunkteSätzeBälle
1SV Rot-Weiß II1220:4 (16)22:9 (13)665:574 (91)
2KGS Hoffnung WSF1218:6 (12)20:10 (10)606:568 (38)
3CVM Junioren1216:8 (8)18:10 (8)583:497 (86)
4FSV Krumme Hufe NMB1216:8 (8)19:12 (7)661:590 (71)
5VSG Kugelberg WSF I1212:12 (0)14:14 (0)577:559 (18)
6SV Eintracht Lützen1210:14 (-4)13:16 (-3)596:600 (-4)
7Raben Merseburg128:16 (-8)12:17 (-5)568:623 (-55)
8SV Werschen124:20 (-16)6:21 (-15)515:568 (-53)
9AJU 72 Naumburg124:20 (-16)6:21 (-15)424:616 (-192)

Zurück