14.05.2012 von Wolfgang Gerber

This is Beach Volleyball - Video

Am Freitag startet die Beachsaison

So viel Haut wird man(n) am Freitag bei den angekündigten kühlen Temperaturen wohl nicht zu sehen bekommen. Trotzdem startet ab 16 Uhr in Reichardtswerben die Beachmeisterschaft der Jugend und um 18 Uhr greifen die Mixed-Teams ins Geschehen ein. Anmeldungen eine halbe Stunde vor Spielbeginn oder bei Doreen Tschapka.

Spielplan als PDF

13.05.2012 von Wolfgang Gerber

So können sich Sieger freuen!
Foto: Ronny Künn

13. Spieltag Kreisliga Damen

Tabelle wird am letzten Spieltag durchgemischt

Nur am ersten und am letzten Spieltag hat Blau-Weiß Naumburg eine kleine Schwäche gezeigt und jeweils ein Spiel abgegeben. Am sicheren Meistertitel konnte die Niederlage gegen den TSV Reichardtswerben II natürlich nichts ändern, bescherte aber der 3. Mannschaft von Reichardtswerben noch einen versöhnlich Abschluss auf dem 6. Tabellenplatz hinter ihrer 3. Mannschaft.

 

Galerie

Weiterlesen …

07.05.2012 von Wolfgang Gerber

10. Spieltag Kreisklasse Herren

Nach Protest neue Wertung

Nach einem nicht unberechtigten Protest der SV Rot-Weiß III gegen die Zusammenlegung der beiden Grün-Weiß-Langendorf-Vertretungen zu einer Mannschaft wegen der Unterbesetzung beider Mannschaften werden alle Spiele von Langendorf am letzten Spieltag als verloren gewertet. Da das Beachteam auf eine Annullierung des Ergebnisses gegen Langendorf verzichtet ergibt sich ein neues Endergebnis. Die SV Rot-Weiß Weißenfels III belegt damit den ersten Platz und hat sich vor der SV Leuna II für den Supercup zur Saisoneröffnung qualifiziert, bei der sie gegen die SV Krumme Hufe Naumburg und ihre eigene Zweite Mannschaft antreten kann.

Tabelle und Spielergebnisse

06.05.2012 von Wolfgang Gerber

12. Spieltag Kreisliga Damen

Kugelberg sichert sich Sieg in Staffel II

In den letzten Spielen der Staffel II sicherte sich Kugelberg I verlustpunktfrei den Staffelsieg. Auch im letzten Spiel, dem vereinsinternen Duell mit ihrer 2. Mannschaft, konnten sie sich in einem spannenden Spiel mit 2:1 durchsetzen.

In der Staffel I unterstricht die SV Rot-Weiß II, mit zwei klaren Siegen gegen Reichardswerbener Teams ihre Ambitionen, den 2. Platz in der Finalrunde zu belegen. Dazu reicht ihnen am nächsten Spieltag ein Sieg um an den spielfreien Spergauern vorbeizuziehen.

Weiterlesen …

05.05.2012 von Wolfgang Gerber

10. Spieltag Kreisklasse Herren

Beachteam gewinnt den Titel in der Kreisklasse

Beinahe hätte es für die spielfreie SV Leuna II noch zum Titelgewinn gereicht. Alle drei Verfolger konnten keinen Doppelsieg landen und so fanden sich zum Schluss 4 Teams punktgleich an der Spitze ein. Den Ausschlag für das Beachteam gab sicher der überraschende und hart umkämpfte 2:0-Sieg gegen die SV Bad Lauchstädt. Seinen Anteil am spannenden Finale hatte auch die SV Grün-Weiß Langendorf, die sowohl Rot-Weiß III als auch das Beachteam jeweils mit 2:1 besiegte.

Weiterlesen …

01.05.2012 von Wolfgang Gerber

11. Spieltag Kreisliga Damen

Blau-Weiß Naumburg sichert sich vorzeitig Meistertitel

Der VSC Blau-Weiß Naumburg hat sich 2 Spieltage vor Abschluss der Kreisliga Damen den Titel gesichert. Nur am ersten Spieltag gelang dem SV Klobikau ein Sieg gegen die Naumburger, die sich seitdem verlustpunktfrei durch die Saison kämpfen. Auch in der Finalrunde haben die momentan überlegen agierenden Damen von Blau-Weiß noch keinen einzigen Satz abgegeben. Das Double (Liga und Pokal) konnte wiederum nur der SV Klobikau in einem extrem knappen Halbfinale verhindern.

Glückwunsch an den VSC Blau-Weiß Naumburg.

Spieltag

26.04.2012 von Wolfgang Gerber

Auch Beachvolleyball ist irgendwie ein Mannschaftssport.
Foto: Ronny Künn

Die Beachplätze am Stadion sind aufgebaut

Viele fleißige Helfer haben am Mittwoch die Beachplätze am Weißenfelser Stadion aufgebaut, geebnet und vom Unkraut befreit. Das angekündigte Freibier wurde, wie es sich für Sportler gehört, fast nur zur Markierung der Spielfläche verwendet.

Das Wetter wird auch besser – es kann also losgehen mit Cross, Cover, Cut Shot, Line, Dive, Dig, Deep, Rainbow, Sun Serve, Float Serve und wie die Tiere alle heißen. Nur für das stundenlange Halten des Balles beim Zuspiel scheint es keinen "coolen" Namen zu geben. Vielleicht "geführter Ball", aber der wäre ja verboten.

Danke an alle Beteiligten!

Galerie