13.04.2018 von Lars Hoffmann

Eröffnung Beachsaison und Staffeltag

Wir eröffnen die Beachsaison am Mittwoch, dem 18. April, 18 Uhr auf den Beachanlagen im Stadion in Weißenfels an der Beuditzstrasse mit dem Aufbau der Anlagen und der Ausgabe der Termine für die Beachsaison.

Gleichzeitig führen wir mit allen Mannschaftsverantwortlichen aller Spielklassen (Damen, Herren, Mix ) eine Auswertung der letzten Hallensaison durch.

Zusätzlich möchten wir einen Ausblick auf die Hallensaison 2018/2019 werfen. Es wird einige Veränderungen geben, besonders im finanziellen Bereich, wenn die Vorstellungen der Stadt, so wie angedacht, durchgesetzt werden.

Wir bitten also alle Staffelleiter und Mannschaftsverantwortlichen zu diesen Termin unbedingt zu erscheinen, bzw. einen Stellvertreter zu entsenden. 

Natürlich freuen wir uns, wenn neue Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen würden.

12.04.2018 von Wolfgang Gerber

Nachholespieltag Kreisklasse

Am Freitag, den 13.4. ab 19:15 Uhr, findet ein Nachholespieltag der Kreisklasse Herren in der Westhalle statt. Die betroffen Mannschaften sind:

  • TSV Eintracht Lützen II
  • TSV Reichardtswerben
  • Naumburg

10.03.2018 von Wolfgang Gerber

Kreisliga Mix

Kugelberg wieder zurück an der Spitze

Das dominante Team der vorigen Saison, die VSG Kugelberg, hat sich mit drei klaren Siegen wieder an der Spitze zurückgemeldet und sollte in den letzten drei Spielen, gegen Teams aus der unteren Tabellenhälfte, auch kein Problem haben ihren Titel zu verteidigen.
Im Kampf um den zweiten Platz konnte sich Family-Mix mit einem knappen 2:1 Sieg ein kleines Polster gegen die Mannschaft von MSV Merseburg erarbeiten.

Tabelle und Ergebnisse

14.01.2018 von Wolfgang Gerber

Kreisliga Herren

Rot-Weiß II mit erstem Satzverlust

Am 5. Spieltag der Kreisliga eroberte sich die SV Lützen mit 2 Siegen den 2. Platz in der Tabelle. Nach einem klaren Sieg gegen die KGS Weißenfels zeigten die Lützener nur im ersten Satz gegen die VSG Kugelberg Schwächen, konnten aber das Spiel noch mit einem Sieg im Tiebreak zu ihren Gunsten entscheiden.

Auf Feld 2 gelang es der SV Werschen der dominierenden Mannschaft in dieser Saison, Rot-Weiß II, den ersten Satzverlust beizubringen. Im anschließenden Satz musste man sich dann denkbar knapp mit 23:25 geschlagen geben. Im nun nötigen Tiebreak ließ jedoch Rot-Weiß mit 15:6 nichts mehr anbrennen. Dafür revanchierte sich Werschen anschließend bei der Drittvertretung von Rot-Weiß und fuhr gegen diese einen sichereren 2:0-Sieg ein.

Ergebnisse und Bilder

29.11.2017 von Lars Hoffmann

Seniorenturnier am 22.12. ausgebucht

Auch in diesem Jahr führen wir unser traditionelles Seniorenturnier für Herren ab 35 Jahren, mit Beteiligung von maximal 2 Damen ohne Altersbegrenzung durch.

Ort: Weißenfels, Westhalle
Datum: wie immer, der letzte Freitag vor Weihnachten 22.12.2017
Zeit: 18.00 Uhr, Treffpunkt und Auslosung 17.30 Uhr
Startgebühr 0.-€. Es gibt Preise für alle Mannschaften und den ältesten Spieler.

Die Startplätze sind auf 9 begrenzt. Wer zuerst meldet ist dabei.
Für alle Mannschaften sind ab 21.30 Uhr Plätze beim Griechen in der Markwerbener Strasse reserviert.
Meldungen bitte bei Lars Hoffmann.

Teilnehmer:

  • TSG Halle-Neustadt
  • KGS Hoffnung
  • AJU Naumburg
  • R/W WSF I ( Spfrd. Apel )
  • R/W WSF II (Spfrd. Schmidt )
  • Kugelberg I 
  • Kugelberg II
  • Krumme Hufe NBG.
  • G/W Langendorf

30.09.2017 von Wolfgang Gerber

Kreisliga Mix: Abtasten der Favoriten

Nach dem 1. Spieltag der Kreisliga Mix zeigt sich erwartungsgemäß ein etwas ungewöhnliches Bild der Tabelle. Da die drei vermeintlichen Favoriten gleich zu Beginn der Saison aufeinander trafen, konnte jede Mannschaft nur ein Spiel für sich entscheiden. Das lässt vielleicht auf eine spannendere Saison als im letzten Jahr hoffen, in der Kugelberg kein einziges Spiel abgeben musste.

Auf Feld 2 setze sich die Mannschaft aus Reichardtswerben klar gegen die beiden Neulinge der Liga, Allsports und das ERGO-Team durch und übernahm damit die Tabellenführung. (Ergebnisse und Tabelle)

17.09.2017 von Wolfgang Gerber

Kreisliga Herren: Werschen mit tollem Kampfgeist

Im ersten Ligaspiel der Saison trumpfte der amtierende Kreismeister, SV Rot-Weiß Weißenfels II, souverän auf. Nachdem im einzigen knappen Satz des Abends (25:23) der Wiederstand der „Kleingärtner“ gebrochen war, konnte sowohl die KGS als auch Kugelberg den Rot-Weißen nichts entgegensetzten. Im dritten Spiel hatte dann wohl die KGS ihr Pulver verschossen und konnten den Kugelbergern kein gleichwertiger Gegner sein.

Durch die Absage von Eintracht Lützen lieferten sich die Mannschaften von Rot-Weiß III und Werschen ein Gefecht über 5 Sätze. Nur vier Werschener brachten die Spieler von Rot-Weiß immer wieder mit Kampfgeist und tollen Abwehraktionen in Bedrängnis und nur die knappe Tiebreak-Niederlage (13:15), in einem Spiel, das keinen Verlierer verdient hätte, verhinderte die Überraschung.

Ergebnisse